Produktkatalog

Durch unsere jahrelange Erfahrung haben wir Software-Lösungen geschaffen, die Sie bei Ihren Geschäftsprozessen unterstützen. In diesem Produktkatalog können Sie sich ein Bild von den verschiedenen Modulen machen und ggf. für Ihre Bedürfnisse beauftragen.

ISB Verkaufscharts

Zur Einsicht der zuletzt gekauften Artikel eines Kunden wird innerhalb der Verkaufsbelegerfassung der Sage 100 ein neuer Kontextmenüeintrag erzeugt der freigeschaltet wird, sobald ein Kunde ausgewählt wird. Mit Auswahl des Menüpunktes öffnet sich eine Auswertung der zuletzt gekauften Artikelpositionen aus den vorherigen Verkaufsvorgängen.

One-Click Restful JSON-Service

Bei dem Modul handelt es sich um einen One-Click Restful JSON-Service für die Sage 100 um Daten Plattformunabhängig lesen, schreiben, bearbeiten und löschen zu können.

ISB Vertragsverwaltung

Die ISB Vertragsverwaltung unterstützt Sie mit Transparenz und das vollintegriert in Ihren Prozessen und bietet Ihnen eine automatische Abrechnung, wie sie es brauchen. Die Vertragsverwaltung passt sich Ihren Bedürfnissen an, anstelle Ihnen eine Arbeitsweise vorzugeben. Integriert in Sage 100, im Browser (Sage 100 Extended) oder als Stand-Alone Variante.

ISB Vertreterprovisionen

Das Modul für Vertreterprovisionen implementiert das Gutschriftsverfahren in der Sage 100.

Sage 100 E-Mail Manager

Der E-Mail Manager vereinfacht die Versendung von Verkaufsbelegen als E-Mail an den richtigen Ansprechpartner ihrer Kunden. Darüber hinaus unterstützt dieser Sie bei der Stammdatenpflege ohne das Sie den Verkaufsbeleg verlassen müssen.

Datev-Import

Ermöglicht Datev-Importierungen für die Sage 100 auf Basis des ISB Web Service.

Archivierung mit der dPA ohne d.3 System

Mit diesem Modul werden die Funktionen zur Archivierung der Lohndokumente innerhalb der HR Suite analog zur digitalen Personalakte von Sage freigeschaltet und eingerichtet. Es wird kein, mit dem Sage dPA Template zwingend eingerichtetes, d.3 Archiv vorausgesetzt, sodass frei konfigurierte d.3 Archive angebunden werden können.

Umzug von Personalakten in der digitalen Personalakte

Mit diesem serverseitigen Modul können Personalakten automatisch in neue Mandanten überführt werden. Hierbei werden Kerndaten wie alte und neue Arbeitnehmer- bzw. Mandantennummern vorgegeben um einen automatischen Umzug zu ermöglichen.

Volltextindizierung von PDF Dokumenten

Mit diesem Modul wird eine Funktionalität zur automatischen Erstellung von durchsuchbaren PDF Dokumenten innerhalb des d.capture batch angelegt. Über ein Ein- und Ausgangsverzeichnis werden entsprechende Dokumente automatisch volltextindiziert.

Eingangsrechnung Workflow

Mit diesem Modul wird im d.3ecm der Rechnungseingangsprozess implementiert. Dieser kann z.B. zur Prüfung von Eingangsrechnungen die mit dem dbs Invoice Reader ausgelesen und vorbereitet werden verwendet werden. Nach Freigabe der Dokumente werden erfasste Buchungen im CSV Format Exportiert und für den Buchungsimport der Sage 100 bereitgestellt.

Indizierung von Personaldokumenten

Mit diesem Modul wird eine vereinfachte Dokumentenablage für die digitale Personalwirtschaft der Sage HR Next Lösung über einen d.capture batch Index Platz realisiert.

Kundenspezifischer Textbaustein

Bei der Erweiterung „Textbausteine“ handelt es sich um eine Ergänzung für die aktuell bestehenden Textbausteine für die Office-Line. Neben der Zuordnung zu einzelnen Belegarten wird durch die Erweiterung eine Zuordnung zu Kunden realisiert.

ISB Web Service

Der ISB Web Service stellt eine Plattform zur Verfügung, um Ihre Unternehmensstruktur zu vernetzen und effektive Workflows in Ihre Sage Produkte zu verankern. Unter anderem lässt es sich mit Zusatzmodulen wie Jira und Confluence verbinden, aber auch Paketen wie Datev-Import, Lagerbuchung, Ticketübergabe und vieles mehr.

Lieferantenschnittstelle „ALDI Nord liefert“

Das Modul erweitert den Web-Service um eine Anbindung in Echtzeit um alle durch den Kunden generierten Bestellungen zur weiteren Bearbeitung an den Lieferanten zu übertragen zu können. Darüber hinaus werden Status-Meldungen der Bestellung an Ihr Unternehmen übertragen.

dPA – Datev-Import

Bei der Erweiterung „Textbausteine“ handelt es sich um eine Ergänzung für die aktuMit diesem Modul wird eine Indizierung von Lohndokumenten die aus Datev exportiert wurden realisiert. Über eine Indizierung werden Lohndokumente per Formularerkennung ausgelesen und klassifiziert. Hier ausgelesene Informationen werden durch einen Anwender geprüft und können bei Bedarf vor der automatischen Archivierung in die Personalakten geändert werden.

Der ISB Web Service stellt eine Plattform zur Verfügung, um Ihre Unternehmensstruktur zu vernetzen und effektive Workflows in Ihre Sage Produkte zu verankern. Unter anderem lässt es sich mit Zusatzmodulen wie Jira und Confluence verbinden, aber auch Paketen wie Datev-Import, Lagerbuchung, Ticketübergabe und vieles mehr.

Das Modul erweitert den Web-Service um eine Anbindung in Echtzeit um alle durch den Kunden generierten Bestellungen zur weiteren Bearbeitung an den Lieferanten zu übertragen zu können. Darüber hinaus werden Status-Meldungen der Bestellung an Ihr Unternehmen übertragen.

Sage Platinum Reseller
d.velop Gold Partner
iFaktor Partner
bichart Partner
expand_less