Umstellung unseres Ticketsystems

Wir haben vor kurzem unser Ticketsystem gewechselt, damit wir noch besser Ihre Anfragen bearbeiten können. So ein Wechsel bringt immer auch ein paar Änderungen mit sich, auf die wir Sie hier aufmerksam machen wollen.

Mit dem neuen Ticketsystem gibt es bei der Neuanlage keine direkte automatische E-Mail, dass Ihre Anfrage bei uns eingegangen ist. Diese wird erst mit der ersten Sichtung durch einen Mitarbeiter generiert und Ihnen zugesendet. Mit dieser Mail bekommen Sie dann auch die Ticketnummer. Wundern Sie sich also nicht wenn die initiale Rückmeldung auf Ihr Ticket vorübergehend später eintrifft. Sie erhalten natürlich von uns den Status zu Ihrem Ticket wie gewohnt.

Mit dem neuen System gibt es auch neue Ticketnummern, die weiterhin bei E-Mails im Betreff vermerkt werden müssen.

Details zum Erstellen einer Anfrage finden Sie weiter unten, damit wir Ihr Ticket so schnell und effizient wie möglich zuordnen und bearbeiten können.

Erreichbarkeit / Kontakt

Wir sind Montag bis Freitag von 9:00 bis 16:00 Uhr für Sie erreichbar:

Support Hotline: +49 (0) 2 28 – 90 276 33
E-Mail Support: support@isb-solutions.de

Alternativ können Sie auch das Support Formular auf unserer Website verwenden.

Vorgehensweise bei Anfragen

Bitte nutzen Sie für Hotline-Anfragen ausschließlich die oben genannte E-Mail-Adresse. Weitere Personen in CC brauchen nicht hinzugefügt werden.

Da unser System die Betreffzeile ihrer Anfrage automatisch vorauswertet, helfen Sie uns sehr ihre Anfrage schnellstmöglich zu bearbeiten, indem sie sich an die folgende Syntax halten. Bitte beginnen Sie mit dem Modulcode:

HR:

  • PA für Personalabrechnung
  • ZW für Zeitwirtschaft
  • BM für Bewerbermanagement
  • PKP für Personalkostenplanung
  • dPA für die digitale Personalakte
  • RK für Reisekosten
  • PM für Personalmanagement
  • Sys für System

ERP:

  • Wawi für die Warenwirtschaft Sage 100
  • Rewe für die Finanzbuchhaltung und Kostenrechnung Sage 100
  • xRM für das xRM Sage 100
  • BU für Buchhaltung Sage 50
  • ABF für Auftragsbearbeitung Sage 50
  • Sys für System

DMS:

  • dms für allgemeine Anfragen zum d.3ecm
  • classify für automatische Dokumentenprozesse

Handwerk:

  • HA für Handwerk

Danach folgt eine kurze aussagekräftige Beschreibung der Anfrage. Beispiele:

  • Beim Öffnen der Buchungserfassungsmaske kommt es zu einem Fehler.
  • Beim Speichern des Arbeitnehmers kommt ein Warnhinweis.
  • Wo erfolgt die Zuordnung zu einem Durchschnittspeicher in der Lohnart?

Bitte beschreiben Sie den Fehler danach so aussagekräftig wie möglich. Gerne auch mit Screenshots. Bitte beachten Sie, Screenshots immer vom ganzen Bildschirm und nicht nur einem Ausschnitt zu erstellen. Sie erleichtern uns damit die Bearbeitung, da auf einem ganzen Bild auch meistens der Kontext zu sehen ist.

Nach Absendung der Anfrage erhalten Sie eine Eingangsbestätigung mit einer Vorgangsnummer. Bitte hinterlegen Sie diese bei weiteren Anfragen im Betreff, damit diese Mail dann auch dem korrekten Ticket zugeordnet wird. Sollte Sie diese Antwort nicht erreichen, prüfen Sie bitte Ihren Spamordner. Sollte auch dort keine E-Mail ankommen, informieren Sie uns bitte.
Bitte erstellen Sie grundsätzlich für jedes Thema eine eigene Anfrage.

Nur über den korrekten Weg und die richtige Platzierung der Anfrage kann eine schnellstmögliche und reibungslose Abarbeit gewährleistet werden.

Ihr Team der ISB

Sage Platinum Reseller
d.velop Gold Partner
iFaktor Partner
bichart Partner
expand_less