Neuigkeiten

Sage Update zum Jahreswechsel 2022

Für das Jahr 2022 hat Sage die Updates zum Jahreswechsel zur Verfügung gestellt.Mit dem Update steht Ihnen dann z.B. das neue Formular für die Umsatzsteuervoranmeldung 2022 zur Verfügung. Folgende Versionen werden hierbei unterstützt: Sage 100 (9.0.3.5) ab 14.12.2021 Sage 100 (8.1.2.24) ab 16.12.2021 OL2016 1.6.26 (7.1) ab 16.12.2021 Welche Sage Version Sie aktuell einsetzen, kann […]

Aktuelle Sicherheitslücke Log4J – Rückmeldung unserer Partner

Hinweis: Dieser Artikel wird laufend aktualisiert, wenn uns neue Informationen unserer Partner vorliegen. In diesem Artikel halten wie Sie über die aktuelle Sicherheitslücke in der Java Bibliothek Log4J in den Produkten unserer Partner auf dem laufendem: d.velop In diesem vom Hersteller bereitgestellten Artikel können Sie den aktuellen Status einsehen:kb.d-velop.de Sage Produkt Betroffen von CVE-2021-44228 Details […]

Neuerungen zur Intrastat Meldungen 2022

Die Europäische Union hat neue Rechtsgrundlagen für die bestehenden Grundverordnungen zur Außenhandelsstatistik erlassen. Ab dem Berichtsmonat Januar 2022 ist folgendes zu berücksichtigen: Es gibt eine neue Liste für die Geschäftsart, aufgrund welcher das Erhebungsmerkmal „Art des Geschäfts“ anzugeben ist. Bei Versendungen in andere EU-Mitgliedstaaten muss das Ursprungsland der exportierten Ware angemeldet werden. Verpflichtet werden die […]

Verfall von Urlaub – Obliegenheiten des Arbeitgebers

Wir möchten Sie im Rahmen der Jahresabschlussarbeiten auf das Thema Urlaubsanspruch und Urlaubsverfall hinweisen. Im Bundesurlaubsgesetz § 7 ist geregelt, dass der Jahresurlaub im laufenden Kalenderjahr gewährt und genommen werden muss. Hierfür hat der Arbeitgeber Sorge zu tragen. Bestehen aber abweichende Regelungen per Tarifvertrag, Betriebsvereinbarung oder aus dringenden betrieblichen oder persönlichen Gründen, kann der Arbeitnehmer […]

Wichtiges Update: Sage 100 v9.0.3

Handlungsbedarf bis zum 30.11.2021 Im Rahmen dieses Updates wird das Verschlüsselungsprotokoll TLS 1.0 durch die neue Version TLS 1.2 ersetzt, wodurch Altversionen ab dem 30.11.2021 nicht mehr nutzbar sein werden. Alle Kunden, die sich bereits auf der Version 9.0 befinden, können einfach das Live-Update 9.0.3 durchführen, das alle notwendigen Schritte automatisch ausführt. Wenn Sie sich […]

Unterstützungen in der Hochwasserkatastrophe

Nahebei im Ahrtal hat uns die Katastrophe alle erschüttert. Daher stellte sich die Frage, wie wollen und können wir helfen. Zuerst haben wir Mitarbeiter freigestellt, die Bekannten bei der Entsorgung des Schlamms helfen wollten. Weiterhin haben wir den Einsatz von Elektrikern unterstützt, die aufgrund Ihres freiwilligen Einsatzes die Stromversorgung wieder hergestellt haben, dass bei Menschen, […]

Umstellung unseres Ticketsystems

Wir haben vor kurzem unser Ticketsystem gewechselt, damit wir noch besser Ihre Anfragen bearbeiten können. So ein Wechsel bringt immer auch ein paar Änderungen mit sich, auf die wir Sie hier aufmerksam machen wollen. Mit dem neuen Ticketsystem gibt es bei der Neuanlage keine direkte automatische E-Mail, dass Ihre Anfrage bei uns eingegangen ist. Diese […]

Kurzfristiges iOS mO-Client Update notwendig

Sage verkündete kurzfristig, dass es zwingend erforderlich ist, den Apple „mOforSage“ Client auf allen iOS und iPadOS Geräten bis Freitagmittag (07.05.2021) mit einem Update zu versorgen. Grund hierfür ist, dass das aktuelle SSL Zertifikat am Freitag um 14:46 Uhr (GMT) ausläuft. Nach aktuellem Kenntnisstand muss nun jeder iOS Client bis dahin einen aktualisierten, neuen Client […]

XRechnung

Immer mehr Geschäftspartner verlangen von ihren Lieferanten und Dienstleistern, gestellte Rechnungen auf elektronischem Wege zu erhalten. Es liegen gute Gründe vor eine elektronische Rechnungserstellung einzuführen: Minimierung der Kosten, z.B. für Porto, Papier, Druckertinte/-toner und Ordner. Eine schnellere Zustellung der Rechnung an den Kunden, damit auch schnellere Begleichung und Liquiditäts- und Kostenvorteile. Gerade bei der aktuell […]

Steuerentlastungen mittels Änderungen der Abschreibungen

Schon im Juli 2020 wurde im Konjunkturpaket beschlossen, dass bewegliche Wirtschaftsgüter des Anlagevermögens, die nach dem 31.12.2019 angeschafft wurden, nun wieder mit 25% degressiv abgeschrieben werden können. Zusätzlich können gemäß § 7g Abs. 5 EStG können Steuerpflichtige bei beweglichen WG des Anlagevermögens im Jahr der Anschaffung und in den vier folgenden Jahren (fünfjähriger Begünstigungszeitraum) Sonderabschreibungen […]

Sage Platinum Reseller
d.velop Gold Partner
iFaktor Partner
bichart Partner
expand_less